Praktikum 2019 - Oberschule Flotwedel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Events

Oberschüler probieren sich in verschiedenen Berufen aus


Auch in diesem Jahr absolvierte der achte und neunte Jahrgang der Oberschule Flotwedel ein zweiwöchiges Betriebspraktikum und präsentierte die gewonnenen Erfahrungen am 4. April 2019 in einer großen Praktikumsausstellung. Schulleiter Paul Michael Zeblewski eröffnete die Veranstaltung und lobte den Einsatz der Schülerinnen und Schüler, denn der ein oder andere habe bereits einen Ausbildungsplatz angeboten bekommen.

Zuvor wurden im Unterricht Plakate erstellt und während des Praktikums zahlreiche Ausstellungsgegenstände gesammelt, die interessierten Besuchern und geladenen Gästen einen Einblick in die Praktikumszeit gaben. Vom Automobilkaufmann bis hin zum Zerspanungsmechaniker waren allerlei Berufe aus verschiedenen Berufsfeldern vertreten. Luca Baltzer, der sein Praktikum im Entwicklungszentrum der IAV GmbH absolvierte, brachte sogar ein Auto, das auf ein umweltschonendes Antriebskonzept setzt, mit. Auch Leon Wagner benötigte einen größeren Stand, da er quasi das Schaufenster des Holz- und Blechspielwaren Geschäfts SpielzeugLand in Celle plünderte und einen Eifelturm aus Metall ausstellte.

Insgesamt war das Praktikum für die Schülerinnen und Schüler eine aufregende Zeit, in der sie einen
Einblick in die Berufswelt bekommen haben, sich nicht nur in der Theorie ausprobieren konnten und sogar einige ihren Traumberuf gefunden haben.  


Karolin Sauerbier



Bilder von der Veranstaltung gibt es hier:

>KLICK<

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü